Pauline von Freymann

staatl. anerk. Atem,- Sprech- und Stimmlehrerin

Mein Name ist Pauline von Freymann und im Juli 2019 bestand ich mein Examen zur staatlich geprüften Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin. Seit März 2020 unterstütze ich den Therapiepunkt Seelze.

Ausgebildet wurde ich nach dem Konzept Schlaffhorst-Andersen und konzentriere mich daher gezielt auf eine ganzheitliche individuelle Behandlung meiner Patienten. Wichtiger Bestandteil meiner Ausbildung ist das Gleichgewicht zwischen Stimme, Atmung und psychosomatischen Prozessen. Jegliche Störungsbilder im Bereich der Stimme, des Sprechens und der Atmung fallen in meinen Tätigkeitsbereich. Aber auch alltägliche Herausforderungen wie Lampenfieber, Sprechängste oder öffentliches Auftreten gehören dazu.

Durch die Vielseitigkeit meiner Ausbildung darf ich sowohl pädagogisch als auch therapeutisch-rehabilitativ und musisch-künstlerisch arbeiten. Dies ermöglicht mir, die Menschen ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen zu beraten und zu behandeln.

Die Themen Stimme und Musik begleiten mich tagtäglich. Singen, ob nun im Chor, in einer Band oder solistisch, gehört zu meinen Leidenschaften, was sich wunderbar mit meinem Beruf verknüpfen lässt.

Zum Ausgleich hat in meiner Freizeit der Sport, vor allem das Fitnesstraining, einen großen Stellenwert.

Für die Zukunft freue ich mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Menschen im Therapiepunkt Seelze!