Laura Müller

Foto folgt in Kürze

staatl. anerk. Ergotherapeutin

Mein Name ist Laura Müller und ich habe im Jahr 2019 meine Ausbildung zur Ergotherapeutin erfolgreich abgeschlossen. Danach habe ich ein Jahr in einem Seniorenpflegeheim, auf einem somatischen Wohnbereich gearbeitet und habe dort Einzel- sowie Gruppentherapien durchgeführt.
Zu meinem Beruf bin ich durch meinen Bundesfreiwilligendienst (2015-2016), in einem Seniorenheim im Bereich der Beschäftigungs- und Ergotherapie gekommen. An diesem Beruf gefällt mir besonders die Vielfältigkeit, die immer wieder neuen Herausforderungen und die wertschätzende Arbeit mit Menschen.
Jede Therapie wird individuell auf den Patienten, dessen Einschränkungen sowie Ressourcen, sein Umfeld und die Bedürfnisse ausgerichtet.
Meinen Schwerpunkt möchte ich auf die Arbeit mit Erwachsenen legen; ganz gleich welche Grunderkrankung vorliegt. Was mir hierbei besonders Spaß macht, sind die unterschiedlichen Behandlungsfelder und die Motivation, die die Menschen mitbringen.
Ich freue mich darauf, wenn ich Sie und Ihren Angehörigen auf einem kurzen oder längeren Abschnitt im Leben begleiten kann, und sie dabei unterstützen kann die bestmögliche Selbstständigkeit wiederzuerreichen.